Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

seit Mittwoch, den 18.08.2021 gelten bei uns in Bremen wieder verschärfte Regeln. Dabei wäre es so schön, wenn wir mal wieder über ganz normale Friseurthemen wie die neue Mode, innovative Produktentwicklungen oder Stylingideen reden könnten, statt über Inzidenzen und Grenzwerte.

In Bremen liegt die Inzidenz aber aktuell über 35 und das bedeutet, es gelten die „3G“ Regeln:

1. Sie sind geimpft oder genesen? Wunderbar - das macht es einfach! Bitte bringen Sie einfach Ihren Impfpass in schriftlicher oder digitaler Form mit und zeigen diesen bei uns vor. Danach können Sie Ihren Besuch bei uns sofort entspannt genießen.

2. Sie sind nicht geimpft oder genesen? Auch kein Problem! Sie benötigen dann jedoch mindestens einen negativen PoC-Antigen-Test, der nicht älter als 24 Stunden ist. Diesen bekommen Sie in allen Testcentern der Stadt. Alternativ bringen Sie einen PoC-Antigen-Test (ausgenommen sind sog. „Spuck-Tests“) mit und führen diesen Test unter Aufsicht unseres geschulten und zertifizierten Teams durch. Bitte denken Sie aber daran, in diesem Fall mind. 20 Minuten vor Ihrem eigentlichen Termin bei uns zu sein.

3. Wir alle - Sie als Kunden*innen und wir als Stylisten*innen - müssen mind. eine medizinische Maske im Salon tragen. Bitte schlüpfen Sie in Ihren Schnutenpulli bereits bevor Sie unseren Salon betreten und nicht erst, wenn Sie bereits mitten im Raum stehen. Sollten Sie sich Augenbrauen oder Wimpern färben lassen, ist nach wie vor eine FFP-2-Maske notwendig.

4. Natürlich sind weiterhin alle bekannten Hygienemaßnahmen unseres Hygiene-Konzeptes einzuhalten. Also Hände waschen oder desinfizieren, sobald Sie im Salon sind.

5. Was unsere jüngsten Kunden*innen angeht, so sehen wir es als eine Selbstverständlichkeit an, dass auch alle Kinder bei uns im Salon mind. eine medizinische Maske tragen und ebenfalls – wie auch in Kindergärten und Schulen üblich – getestet sind. Andernfalls bitte wir die Eltern, einen entsprechenden PoC-Antigen-Test (z.B. den häufig verwendeten „Lolly-Test“) mitzubringen.

Übrigens, obwohl unser Team fast vollständig geimpft ist, testet sich unser Team auch weiterhin mind. zwei Mal in der Woche mit einem PoC-SARS-CoV-2 Test, damit wir alle gesund bleiben und ein Höchstmaß an Sicherheit garantieren können.

Bitte denken Sie auch daran, dass wir im Salon die Abstände zwischen den Kunden*innen einhalten. Reservieren Sie bitte auch aus diesem Grund rechtzeitig einen Termin bei uns, denn es dürfen nur eine bestimmte Anzahl von Kunden in den Salons anwesend sein. Und Sie sollen sich doch nicht ärgern müssen, nur weil Sie einige Tage auf Ihren nächsten Besuch bei uns warten müssen...

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr
HAIRLINER’S Team

 

Aktuelle Informationen erhalten Sie auch über unsere HAIRLINER’S Facebook-Seite

HAIRLINER'S bei facebook